Messanleitung

Wie misst man am Besten?

1. Stelle oder setze deinen Hund am Besten hin.

2. Nehme das Maßband zur Hand und lege es mittig (zwischen Ohren und Schulter) vom Hals an (siehe rechtes Foto).

3. Unter dem Maßband sollten ein bis 2 Finger Platz sein, damit es nicht zu eng sitzt.

4. Lese nun die Zahl ab und schon hast du den korrekten Halsumfang deines Vierbeiners ermittelt.

Bitte keinen Zollstock verwenden oder anhand eines vorhandenen, geöffneten Halsbandes messen! Dies kann zu enormen Abweichungen führen!